Doppel-Dreieck

Unsere Sonnensegel-Modelle
 

Jedes Haus, Terrasse oder zu beschattende Ort ist von Form und Ausrichtung unterschiedlich. Unsere Segelformen geben einen Anhaltspunkt zu Beschattungslösungen wir individuell mit unseren Kunden anpassen.

Das beginnt mit einer 3D Schattensimulation und endet mit Vorschlägen zum passenden Design um das Segel auch optisch an den vorgesehenen Platz ein zu passen. 

Jedes Segel kann Kundenindividuell angepasst werden. Größe, Form, Farbe und Montagepunkte werden passgenau geplant und umgesetzt. 

Sonnensegel in Dreiecksform

DREIECK

Plan Dreieck Sonnensegel Auszug

Klassische Segelform für lang gezogene Flächen.

Anlagenbreite: bis 7m
Auszug: bis 14m
Segelstoff: Acrylstoff / Soltis oder Fibercon

Sonnensegel in Trapezform

TRAPEZ

Trapez Sonnensegel AutoCAD Skizze

Breitere Anlage mit mehr Schattenfläche.

Anlagenbreite: bis 6m
Auszug: bis 8m
Segelstoff: Acrylstoff

Doppelsonnensegel

DOPPEL

Doppel Sonnensegel

Maximale Beschattung

Anlagenbreite: bis 9m
Auszug: bis 18m
Segelstoff: Acrylstoff, Soltis

Patentierte LET Technik.  

Alle mechanischen Elemente wie der Motor, Seilscheibe und Feder sind in der Welle vereint. Dadurch erreichen wir einen optimalen Schutz der Mechanik, Umlenkpunkte können beliebig platziert werden (Steher, Mauer, Wand, Bäume  etc.).  Wir reduzieren dadurch auch die optisch sichtbaren Bauteile auf ein absolutes Minimum.

Das Segel wird durch die in die Welle integrierte Feder in jeder Position optimal gespannt. In Kombination mit dem Motor wird das Segel in jeder Position optimal gespannt. Im eingezogenen Zustand ist keine bis wenig Spannung am Segel – was praktisch bedeutet das unsere Segel kaum verschleißen.

Wir verwenden die Besten Stoffe die es derzeit gibt. Diese sind Wasser- und Schmutzabweisend, bleichen nicht aus (weil bis tief in jede Faser spinndüsen gefärbt) und schützen vor schädlichen UV Licht (ohne die Sonne komplett weg zu blocken).

Die Segel sind im Strahlenschnitt und mit Aussteifungslatten vernäht. Dadurch erreichen wir eine perfekte Formgebung beim Aufrollen und beim Spannen des Sonnensegels.

Standard Auszüge realisieren wir mit 4-9 Meter je Seite, Dreiecksanlagen sind bis 14m möglich. Modifizierte Anlagen können nahezu unbegrenzt Groß realisiert werden.

Die Zugseile sind aus Dyneema-Fasern, nehmen keine Feuchtigkeit auf und sind extrem Dehnungsarm.

Die Steuerung der Segel erfolgt mit Fernbedienung/Funkhandsender, Mobile App oder vorhandene Gebäudesteuerung (KNX/SPS). Der smarte Betrieb via Amazon Alexa oder Apple Home ist ebenfalls möglich. Der Betrieb kann auf manuel oder automatisch umgeschalten werden. Ein Wind- und Sonnensensor sorgt für Automatisierung: bei starker Sonneneinstrahlung ausfahren oder bei Sturm einfahren.

LET Inside

NEWS